Ansprechpartner Ansprechpartner
Bewerber FAQ Bewerber FAQ
Ansprechpartner Ansprechpartner
Bewerber FAQ Bewerber FAQ

Fachinformatiker – Fachrichtung Systemintegration

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT-Systeme. Als Dienstleister im eigenen Haus richten sie diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie. Dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen eingrenzen und beheben. Sie beraten interne Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen.

Unser Angebot

  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Beteiligung an IT-Projekten
  • Begleitende Seminare speziell für Auszubildende
  • Gute Übernahmechancen und echte Karriereperspektiven bei einem Arbeitgeber mit Zukunft
  • Übernahme der Kosten für Schulbücher
  • Tarifliche Ausbildungsvergütung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Abitur
  • Begeisterung für Informatik und Technik
  • Engagement bei den täglichen Aufgaben
  • Lernbereitschaft im Betrieb und der Berufsschule
  • Wunsch zum selbstständigen Arbeiten
  • Spaß im Umgang mit Lieferanten und Kollegen